Aktuelles
 
Am Ende der Pfingstferien erreichte uns eine sehr traurige Nachricht:
Unser langjähriger Kollege

Heinrich Grabmaier 
  
ist in der vergangenen Woche gestorben.

Er war in den letzten Jahren überwiegend an der Abendrealschule tätig, unterrichtete an der Mädchenrealschule aber noch in katholischer Religionslehre und erteilte Förderunterricht in Deutsch.

Die Schulgemeinschaft der Agnes-Bernauer-Schule 
wird sicher noch lange und gerne an die gemeinsame Zeit mit ihm zurück denken.

   
 
Da am kommenden Freitag, 08.06.2018, die Beerdigung stattfindet
wird an diesem Tag der Unterricht nur sehr eingeschränkt stattfinden können.
Bitte rechnen Sie daher mit einem recht frühen Unterrichtsende für die meisten Klassen.
Genauere Informationen werden wir den Schülerinnen im Laufe der Woche noch bekannt geben.


Hier finden Sie die Übersicht über alle Termine des laufenden Schuljahres


Öffnungszeiten des Sekretariats

Unser Sekretariat ist an Schultagen in der Regel zu folgenden Uhrzeiten geöffnet:
 

Montag bis Donnerstag 7:50 - 12:00
12:45 - 15:00
Freitag 7:50 - 13:30*
*an Tagen mit 
Kurzstunden bis 12:30


Einschreibung/Neuanmeldung für die 5. Klassen (Schuljahr 2018/19)

für Schülerinnen aus der Grundschule
im Zeitraum 07. bis 09.05.2018, jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr im Sekretariat, am Dienstagabend auch von 17:30 bis 19:30 Uhr.
Mitzubringen sind: Übertrittszeugnis im Original (verbleibt an der Schule), Geburturkunde oder Familienbuch (wird gleich wieder zurückgegeben)
"Geeignet" für den Besuch unserer Realschule sind Mädchen, die am 30.09.2018 noch nicht das 12. Lebensjahr vollendet und im Übertrittszeugnis der Grundschule in den Fächern D/M/HSU einen Notenschnitt von 2,66 (oder besser) erreicht haben.
Bei Durchschnitten von 3,00 (oder schlechter) müssen sie für eine Aufnahme in die Realschule einen Probeunterricht (15.-17.05.2018) in Deutsch und Mathematik erfolgreich besucht haben.

für Schülerinnen der 5. Klassen (Haupt-/Mittelschule):
bitten wir um Voranmeldung im o.g. Zeitraum.
Schülerinnen, die im Jahreszeugnis der 5. Klasse in Deutsch und Mathematik einen Notenschnitt von 2,50 (oder besser) haben, können in die 5. Klasse der Realschule aufgenommen werden. 
Die endgültige Anmeldung ist erst unmittelbar nach Erhalt des Jahreszeugnisses (vom 27.07. bis zum 31.07.2018) möglich.

für die Internationale Klasse (Jahrgangsstufe 5 und 6):
In die Internationale Klasse können Mädchen und Buben mit nichtdeutscher Muttersprache, die nicht genügend Deutschkenntnissse für eine Regelklasse haben, auf Grund ihrer Begabung jedoch für eine weiterführende Schule geeignet sind, als "Gastschüler(innen)" aufgenommen werden.
Eine Anmeldung in die 5. Klasse ist möglich, wenn das Kind zum Schuljahresbeginn noch nicht das 12. Lebensjahr vollendet hat, erst wenige Jahre in Deutschland lebt und die abgebende Grund-/Mittelschule in einem Gutachten eine Eignung für gegeben hält.
Ein bestimmter Notendurchschnitt ist hierbei nicht erforderlich.
Die Anmeldung für die Internationale Klasse ist jederzeit möglich!



Zur Anmeldung in höhere Klassen (6. bis 10.Jahrgangsstufe) nehmen Sie bitte für eine Terminvereinbarung Kontakt mit unserer Beratungslehrerin/Konrektorin Frau Botschafter auf:  beratung @ agnes.de (ohne Leerzeichen verwenden!)