Freundeskreis Agnes-Bernauer-Schule e. V.
 
Seit ca. 25 Jahren gibt es an unserer Schule den Freundeskreis Agnes-Bernauer-Schule e. V.

Hauptziel dieses Vereins ist es, Kontakt zu ehemaligen Schülerinnen und Lehrkräften herzustellen und zu halten. Mitglieder werden persönlich zu Ehemaligentreffen und anderen Festivitäten eingeladen. Einmal jährlich informiert der Verein per Brief über die Tätigkeiten und über Neuigkeiten an der Agnes.

Mit den Beiträgen der Mitglieder finanzieren wir die Ehemaligentreffen, die übrigens keinen Gewinn einbringen sollen bzw. jemals eingebracht haben, unterstützen Projekte (Fahrt- und Übernachtungskosten für Comenius und Schülerfirmen) und finanzieren auch die eine oder andere Anschaffung, die das Schulleben der Agnes lebendiger und interessanter macht. So hat der Verein auch den Bau der "Grünen Oase" in unserem Schulhof mit 2.000,- € unterstützt.

Mit nur 1,- € pro Monat könnt auch Ihr/können auch Sie Mitglied dieses Vereins werden.

Das nächste Ehemaligentreffen findet übrigens voraussichtlich 2018 statt - das wäre doch eine gute Gelegenheit für ein erstes Klassentreffen für die diesjährigen Absolventinnen!
Jede Absolventin findet ein Beitrittsformular in ihrer Abschlussmappe, außerdem kann es jederzeit hier von der Homepage "gedownloaded" werden:

Anmeldeformular im PDF-Format         Vereinssatzung im PDF-Format

Weitere Infos gibt es auch bei den Mitgliedern des Vorstandes:
   1. Vorsitzender: Herr Matthias Norys
   2. Vorsitzende: Frau Ines Wittmann
   Kassenwart: Herr Robert Fischer
   Kassenprüfer: Herr Bernd Zinsmeister
   Schriftführer: Herr Werner Kleine-Brockhoff

Jede(r) ist herzlich eingeladen, sich an der tatkräftigen Arbeit des Verein zu beteiligen. Wir wollen noch viel für die Agnes tun und können jede helfende Hand brauchen, die gute Ideen mit uns umsetzen will.


Bilder vom Ehemaligentreffen in der Agnes-Bernauer-Schule
am Freitag, 10. Mai 2013